WAS IST EIGENTLICH YOGA?

Yoga ist eine ursprünglich indische Lebensphilosophie mit dem Ziel der Zur-Ruhe-Bringung der Bewegungen im Geist. Es ist ein ganzheitlicher Übungsweg, der zum höchsten Wohlbefinden im Jetzt und bis zum Erreichen von absoluter Freiheit führen kann. Patanjali 

Yoga ist für mich ein Weg zur Lebensfreude. Alles was ich damit erfahren darf, macht es für mich so wertvoll: Der Ausgleich von körperlichen Dysbalancen, von innerer Instabilität und alten Wunden. Das Erfahren von Körper, Geist und Seele und meiner eigenen Kraft zur Veränderung und Heilung. Nach vielen Jahren der Getriebenheit bietet es mir Gelassenheit und Wohlbefinden, ein Leben voller Freude, in Zufriedenheit & Gesundheit.
Als ich genau das vor einigen Jahren am Dringendsten brauchte, fand ich zum Yoga und damit das erste Mal zu wirklich tiefem Frieden und zum Kern meines Seins. Mein Selbstverständnis hat sich grundlegend geändert und damit auch die ganze Welt.
Yoga hat für mich auf der Matte begonnen und sich mittlerweile zu meinem Beruf und zu meiner Lebensphilosophie entwickelt.

Mit Hingabe und Kreativität unterrichte ich verschiedene Yogastile an unterschiedlichen Orten. Ich genieße es, die Vielfalt des Yoga zu erkunden und besuche regelmäßig Weiterbildungen und Workshops, um Dir eine abwechslungsreiche und gesunde Yogapraxis anbieten zu können.

In der Yogapraxis verbinden wir Körper, Geist und Atmung durch bewusste Abläufe.
Die körperlichen Übungen (Asanas) bieten einen Weg die Gesundheit zu erhalten bzw. wiederherstellen. Wir richten den Körper bewusst naturgemäß aus und erhöhen durch Stärkung und Dehnung Bewegungsspielraum und Flexibilität. Durch die Verbindung mit der Atmung und bestimmten Atemübungen (Pranayama) finden wir Zugang zum Hier und Jetzt und verbinden uns gleichzeitig mit unserem Geist, da wir achtsam werden.

Yoga und speziell die Meditation geben uns die Möglichkeit unsere Muster und somit die Ursache für Leid und Schmerz und die Möglichkeit der Befreiung davon zu erkennen, uns unseres Selbst bewusst zu werden und in die Selbstbestimmtheit, Zufriedenheit und Freiheit zu entwickeln.

Alles was Du brauchst, ist bereits in Dir.


VERSCHIEDENE YOGASTILE

Es gibt mittlerweile unzählige, verschiedene Yogastile weltweit. Jede*r Yogalehrer*in hat dabei eine ganze eigene Art und Weise diese zu unterrichten. Hier findest Du einen Auszug der Yogastile, die ich anbiete.


Wir nutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.